Falscher gebratener Reis

Hallo ihr Lieben! Heute habe ich mal wieder ein besonderes Rezept für euch: falschen gebratenen Reis! Was daran das besondere ist? In diesem gebratenen Reis werdet ihr kein einziges Reiskorn finden – stattdessen aber einiges an Blumenkohl. Sozusagen die figurfreundlichere Low-Carb-Variante ;). Das braucht ihr dafür (4 Portionen): Einen ganzen Blumenkohl 6 Eier 2 Paprika…

Kürbis-Karotten-Suppe

Endlich Herbst – endlich wieder Kürbiszeit! Wie ihr bald merken werdet, liebe ich Kürbis ❤ Stellt euch also schon einmal auf so einige Kürbisrezepte ein. Heute: Kürbissuppe! Das braucht ihr dafür (4 Portionen): Einen mittelgroßen Butternut-Kürbis 4 Karotten 1 Schalotte 400ml Gemüsebrühe 200ml Sahne Rapsöl Gewürze: Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Ingwer, Curry Und so funktionierts: Kürbis…

Schnelle Gemüse-Pasta

Montag – keine Lust auf Kochen? Kenn ich. Deshalb habe ich heute ein Rezept für eine schnelle Gemüste-Pasta mit Kaiserschoten und Paprika für euch. Das braucht ihr dafür (2 Portionen): 300gr Nudeln nach Wahl 2 Paprika 200gr Kaiserschoten Italienische Gewürzmischung Olivenöl Parmesan Und so funktionierts: Als erstes muss die italienische Gewürzmischung vorbereitet werden. Solche Mischungen…

Pasta al Spinachi

Hallo ihr Lieben! Heute möchte ich euch eines meiner Lieblingsrezepte vorstellen: Pasta al Spinachi, zu deutsch ganz einfach Pasta mit Spinat. Klingt einfach, ist es auch – und schmeckt extrem lecker! Das braucht ihr dafür (4 Portionen): 500gr Pasta 500gr frischen Spinat, gewaschen 300gr Frischkäse mit Kräutern 200gr Champignons weiß eine Schalotte eine Knoblauchzehe, fein…

Dinkelsalat mit Pflaumen

Heute gibt es noch ein Rezept mit einem der drei Urkörnern aus meinem ORYZA-Testpaket. Diesmal war der Dinkel an der Reihe. Daraus habe ich einen leckeren Dinkelsalat mit Spinat, Pilzen, Tomaten und Pflaumen gezaubert. Das braucht ihr dafür (2 Portionen): 100gr Spinat 2 Pflaumen 2 Tomaten 250gr Dinkel 1 Zwiebel 8 Pilze 3 EL weißen…

Couscous mit Kirschen

Hallo ihr Lieben, heute habe ich ein Rezept für euch, das ich mit dem Couscous aus meinem tollen ORYZA-Testpaket zubereitet habe: Couscous mit Kirschen! Toll als Beilage, aber auch definitiv mit Hauptgericht-Qualitäten! Das braucht ihr (für 4 Portionen): 250gr Couscous 250ml Wasser 1 Paprika 2 Tomaten 15 Kirschen 2 Frühlingszwiebeln Gewürze: Curry, Salz, Pfeffer, etwas…

Weizli-Salat

Hallo ihr Lieben! Heute habe ich ein Rezept für einen ganz frischen, leckeren Salat für euch, den ihr so vorher wahrscheinlich noch nicht gegessen habt: Ein Salat mit Weizli, Gurke, Tomate, Feta und Petersilie. Das braucht ihr dafür (4 Portionen): 300gr Weizli (sollte es das nicht in eurem Supermarkt geben, könnt ihr auch Dinkel verwenden)…

Superleckerer Chicken-Burger

Wart ihr schon mal in Jack’s Burger Bar in Ostrava? Nein? Okay, das überrascht mich jetzt nicht sonderlich – aber eines kann ich euch sagen, ihr verpasst was! Dort gibt es wirklich sehr leckere Burger. Und einen von ihnen möchte ich euch heute in einer von mir interpretierten Version vorstellen! Das braucht ihr für einen…

Paprika-Reis

Heute möchte ich ein Rezept mit euch teilen, dass mich immer an meine Kindheit erinnert, da ich es vor vielen Jahren immer sehr gerne gegessen habe: Paprika-Reis! Das braucht ihr dafür (für 4 Personen): 400gr Reis 100gr Tomatenmark 1 weiße Zwiebel 2 Paprika 500ml Gemüsebrühe 100ml Wasser Basilikum, Pfeffer, Salz, Paprika edelsüß, Chili So funktionierts:…

Swaghetti Yolonese

Hallo ihr Lieben! Zurück aus dem Urlaub habe ich mich mal wieder dazu breitschlagen lassen, Spaghetti Bolognese zu kochen – ich bin eigentlich kein großer Fan. Deshalb mache ich immer eine leicht andere Variante, die ich euch heute vorstellen möchte. Das Gericht wird komplett in einem Topf gekocht und mit Ricotta abgerundet – sehr lecker!…

Spargel-Blätterteig- Pizza

Gleich vorweg – ja, eine Pizza ist das nicht. Mir ist nur ehrlich gesagt kein besserer Titel für dieses Gericht eingefallen. Vorschläge werden gerne angenommen :). Unabhängig davon, wie dieses Gericht heißt, es schmeckt wirklich wunderbar und kann schnell nachgemacht werden. Wobei sich der Schwierigkeitsgrad und die Dauer der Zubereitung natürlich sehr einfach variieren lassen…

Bulgur-Salat

Guten Mittag! Donnerstag ist bei mir immer der Tag, an dem ich nur eine kurze Pause zwischen 8 Stunden Uni habe und deshalb etwas zum Essen mitnehme. Heute habe ich mich für einen leckeren Bulgur-Salat entschieden. Den will ich euch nicht vorenthalten! Hier also das Rezept: 1 Tasse Bulgur 3 EL Tomatenmark 10 Kirschtomaten 1/2…