Test it: Top und Flop bei Vapiano

Hallo ihr Lieben,

ich wollte unbedingt noch einmal zu Vapiano, während die aktuellen Specials verkauft werden. Hierfür gab es zwei Gründe: Einerseits den exzellenten Salat Tex-Mex, den ich bereits letztes Mal getestet habe, andererseits wollte ich auf jeden Fall noch die Funghi Bolognese probieren.

Gesagt, getan, also sind wir nach einem Shopping-Tag in der Stadt zum Vapiano an der Hackerbrücke (wahrscheinlich das letzte Mal). Dort erwartete uns dann sowohl Top als auch Flop.

Jetzt kommt die philosophische Frage: Welche Nachrichten zuerst? Ich fange mit den schlechten an, so kann man sich wenigstens noch steigern ;).

An der Salatbar haben wir den Salat Tex-Mex bestellt, wurden dann jedoch nach kurzer Zeit bereits enttäuscht, da die notwendigen Zutaten nicht im Haus waren. Nicht schön, aber kann passieren. Nach etwas Überlegung haben wir uns dann umentschieden und wollten den Salat Bulgur Orientale bestellen. Aber auch hier musste der Vapianisti feststellen, dass die nötigen Zutaten nicht vorhanden waren, in diesem Fall das Dressing. Uns wurde anstatt eines Aprikosendressings dann ein Balsamicodressing angeboten, was durchaus eine fragwürdige Komposition abgegeben hätte. Ich finde es wirklich schade, dass das Vapiano es nicht schafft, mindestens einen von zwei saisonalen Salaten anzubieten. Es kann immer passieren, dass etwas nicht vorrätig ist (auch wenn das in anderen Restaurants kaum passiert), mittlerweile häuft es sich bei Vapiano allerdings sehr. Das Restaurant war auch nicht sonderlich stark besucht. Positiv ist anzumerken, dass der Geschäftsführer/Schichtleiter sich vorbildlich engagiert hat, uns eine Alternative anzubieten. Leider ohne Erfolg!

Jetzt zu den guten Nachrichten: Die Funghi Bolognese.

14599738_1224433090911423_1283356414_o.jpg

Dieses Nudelgericht ist eines der vielen veganen Specials und zeichnet sich durch ein Ragout aus Pilzen, Karotten, Staudensellerie und Zwiebeln aus, das mit Sojasauce abgelöscht wird. Die Bolognese war wirklich würzig und somit seit Langem wieder ein Nudelgericht bei Vapiano, das nicht gar so fad daherkommt. Auch die Menge des Ragouts passte sehr gut zu der Portion Nudeln, was so ja nicht immer gegeben ist. Hier also: Top!

Ich bin gespannt, ob wir noch zu unserem Salat kommen 😉

Liebe Grüße eure Bernie!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s